Ein Maximum an Airtime

Du hast bereits viele Stunden in der Thermik verbracht und möchtest nun weg vom Bekannten und auch die umliegenden Berge und Täler erkunden?

Mit unserem Streckenflugseminar bieten wir dir die Möglichkeit, in einem angenehmen Umfeld, deine ersten Streckenflug Erfahrungen zu machen und über dich hinaus zu wachsen. Wir werden in dieser Woche ausführliche Wetterbriefings und Flugplanungen durchführen und unsere geflogenen Strecken im nachhinein aufbereiten.

Das Ziel des Kurses ist es für jeden Teilnehmer unvergessliche Erlebnisse über den Allgäuer- und Lechtaler Alpen möglich zu machen.
Wir werden uns je nach Wetterbedingungen versuchen langsam an das Streckenfliegen ran zu tasten und in der Woche Streckenflüge von 20km bis 80km zu absolvieren.

Leistungen

  • Tägliches Wetterbriefing
  • Tägliche Vorbereitung auf den Flugtag: Flugplanung, Flugtaktik, Luftraumübersicht
  • Fahrten zu den Fluggeländen
  • Funkverbindung
  • Rückhol-Fahrzeug
  • Auswertung und Analyse der Flüge

Voraussetzungen

  • Erfahrung beim Thermikfliegen (selbständiges finden und zentrieren)
  • Selbständiges Starten und Landen (auch auf nicht ausgewiesenen Landeplätzen)
  • B-Schein und mindestens 100 Flüge nach A-Schein
  • Absolviertes Sicherheitstraining
  • GPS-fähiges Vario

Zusätzliche Informationen

  • Die maximale Gruppengröße beträgt 6 Piloten pro Fluglehrer
  • Geplant sind 7 Flugtage (Mo-So) wobei am An- und Abreisetag nicht der ganze Tag ausgenutzt wird
  • Sollten nicht mindestens drei „streckenflugtaugliche“ Tage vorhersagt sein, wird der Kurs abgesagt oder verschoben

Nicht inkludiert

  • Übernachtung und Verpflegung
  • Bergbahn Tickets
  • Geländegebühren in anderen Fluggebieten (außer Jöchelspitze)

€ 499,00 – Dein Preis für das Streckenflugseminar

Anmeldung Streckenflugseminar

Jetzt direkt anmelden und ein Maximum an Strecke hinlegen

    Anmeldung Streckenflugseminar